DIE SOCIAL WALL

Am 5. Mai wurde die Fortuna 125 Jahre alt. Damit ist sie der zweitälteste Bundesligaverein. So ein Jubiläum musste natürlich gefeiert werden! Und was darf bei einer richtigen Geburtstagsparty nicht fehlen? Genau: Die Gäste! Aufgrund des aktuell immer noch geltenden Kontaktverbotes war es zwar leider nicht möglich, gemeinsam in Düsseldorfs Straßen auf die Fortuna anzustoßen, doch mithilfe der Social Wall konnten Fans der Flingeraner dennoch Flagge zeigen und so Teil der virtuellen Feier werden.

Der Verein rief alle Fans dazu auf, am 5. Mai Farbe zu bekennen, Fahnen zu hissen, Fenster und Häuser zu schmücken, ein F95-Ständchen zu singen, Kuchen zu backen oder Trikots zu tragen. Was auch immer die Fans zum Jubiläum der Fortuna taten: Sie hielten es per Foto oder Video fest und posteten es auf Facebook, Instagram oder Twitter. Dabei verlinkten sie einen der offiziellen Fortuna-Kanäle und verwendeten #Fortuna125 als Hashtag. So wurden sie Teil der Social Wall auf 125jahre.f95.de, gemeinsam mit zahlreichen weiteren Fortunen!

Und: Es gab sogar etwas zu gewinnen! Den drei kreativsten Gratulanten winkte eine Reise in ein Trainingslager.